Produktvergleiche und Marktübersichten

Neues aus der Profitester Community

 

So funktioniert's

 

Produkte entdecken und kostenlos testen

Zahlreiche Unternehmen bieten Lösungen für Gäste-WLAN in Hotels, Restaurants und Cafés an. Die Lösungen unterscheiden sich jedoch zum Teil deutlich in Bezug auf Funktionen, Kosten und Einstellungsmöglichkeiten. Ein Vergleich fällt da schwer. Wir schaffen die Übersicht und stellen hier zunächst 9 Anbieter für Gäste-WLAN vor. So können Sie die Angebote optimal vergleichen und finden die passende Lösung für Ihren Betrieb.

Sie sind Händler, Hotelier, Gastronom oder in der Gemeinschaftsverpflegung tätig und immer auf der Suche nach Neuem? Dann sind Sie in der Online-Markthalle für Profitester genau richtig. Denn hier stellen Ihnen die Erzeuger ihre neuesten Produkte vor und einige davon können Sie sogar kostenlos testen. Im Gegenzug wollen die Hersteller wissen, welche Erfahrungen sie mit den Produkten in der Praxis und in Ihrem Betrieb gemacht haben.

Produktvergleiche und Marktübersichten

Neues aus der Profitester Community

 

So funktioniert's

 

Produkte entdecken und kostenlos testen

Zahlreiche Unternehmen bieten Lösungen für Gäste-WLAN in Hotels, Restaurants und Cafés an. Die Lösungen unterscheiden sich jedoch zum Teil deutlich in Bezug auf Funktionen, Kosten und Einstellungsmöglichkeiten. Ein Vergleich fällt da schwer. Wir schaffen die Übersicht und stellen hier zunächst 9 Anbieter für Gäste-WLAN vor. So können Sie die Angebote optimal vergleichen und finden die passende Lösung für Ihren Betrieb.

Sie sind Händler, Hotelier, Gastronom oder in der Gemeinschaftsverpflegung tätig und immer auf der Suche nach Neuem? Dann sind Sie in der Online-Markthalle für Profitester genau richtig. Denn hier stellen Ihnen die Erzeuger ihre neuesten Produkte vor und einige davon können Sie sogar kostenlos testen. Im Gegenzug wollen die Hersteller wissen, welche Erfahrungen sie mit den Produkten in der Praxis und in Ihrem Betrieb gemacht haben.

Stellen Sie Ihr Produkt Entscheidern aus Gastronomie & Hotellerie vor. 

Profis wollen testen, bevor sie kaufen. Das ist das eindeutige Ergebnis einer Umfrage, die im Auftrag von Gastgewerbe Magazin durchgeführt wurde. Und das Beste ist, Profis sind auch bereit dafür etwas zu geben. Nämlich ihre Meinungen und Erfahrungen aus der Praxis.

Die ProfiBox ist das perfekte Tool um exakt und ohne Streuvelust die Betriebe zu erreichen, die Sie erreichen wollen. Denn Sie entscheiden selbst welche und wieviele Betriebe Produktmuster erhalten sollen. 

Themenplan 2017

Januar / Februar 2017

  • ProfiBox ‚Veggie, Vegan, Glutenfrei, Bio’
  • ProfiBox ‚Saucen, Suppen, Gewürze’
  • ProfiBox ‚Küchenausstattung, Front Cooking‘

 

 

Themenplan2017ProfiBox

 


 


 

Referenzen

3. BESUCHER
empfangen
Besucher empfangen

Mit dem Lead-Checker können Sie Besucher ansehen und für eine Bemusterung annehmen oder ablehnen.

Mehr Infos zum Lead-Checker

Markthalle

Hersteller haben die Möglichkeit ihre Produkte in der Online MARKTHALLE einem Fachpublikum aus Gastronomen, Hoteliers und Grossverbrauchern vorzustellen. Das Besondere: Die MARKTHALLE ist rund um die Uhr, jeden Tag im Jahr geöffnet. Das ist wichtig, weil die Beschäftigung mit neuen Produkten in der Zielgruppe oft ausserhalb der üblichen Arbeitszeiten stattfindet. Jeder neue Hersteller und jedes neue Produkt erscheint im nächsten MARKTHALLEN Newsletter, der wöchentlich an 40.000 Entscheider versendet wird.

Zur Marktstand-Anmeldung

Best Practice: 'Transgourmet' sucht neue Produkte für ihr Sortiment. 18 Newcomer haben die Möglichkeit ihre Produkte am Marktstand von Transgourmet testen zu lassen und mit positiven Feedbacks zu überzeugen.

 BEISPIEL 

Markthalle

 

 TESTLINGE anbieten 

In der MARKTHALLE können Produkte, wir nennen sie Testlinge, zur Verkostung angeboten werdent. Dafür müssen sich Fachbesucher online registrieren und individuell auf die einzelnen Produkte zugeschnittene Bewerbungen ausfüllen. 

Best Practice: 'Frooggies' sucht Vertriebspartner in der Gastronomie und Hotellerie. Am Marktstand von frooggies können sich Gastronomen und Hoteliers für eine Partnerschaft bewerben und Testlinge verkosten. 

 BEISPIEL 

 

 BESUCHER empfangen 

Ob eine Verkostung stattfindet, entscheidet alleine der Hersteller. Denn in vielen Fällen werden die Produkte von ihren Erzeugern in Handarbeit und mit viel Leidenschaft hergestellt. ‚Stiftesammler‘ und ‚Seehunde‘ werden durch den konsequenten Bewerberprozess ausgeschlossen. Für den Auswahlprozess der passenden Profitester erhalten Hersteller Zugang zum 'Lead-Checker'. Mit diesem Selektionstool können Besucher direkt vom Hersteller geprüft und für einen Profitest akzeptiert oder abgelehnt werden.

Best Practice: Per Push Nachricht werden Hersteller informiert, wenn ein Besucher am Marktstand wartet. Mit Hilfe des 'Lead-Checker' können Bewerbungen und Feedbacks sehr einfach an einem Ort verwaltet werden.

 BEISPIEL 

 

 FEEDBACKS erhalten 

Mit jedem Profitest findet auch eine Feedback-Befragung statt. Denn am Ende wollen wir herausfinden, ob ein Produkt oder eine Dienstleistung die Erwartungen beim Verwender erfüllt. Marktforschung und ad hoc Umfragen, Zitate aus der Zielgruppe für das Empfehlungsmarketing oder einfach nur gute Argumente für das nächste Listungsgespräch sind Einsatzmöglichkeiten für Profitests.

Best Practice: 'Schär' wollte wissen, wie die neuen glutenfreien Penne in der Küchenpraxis und beim Gast ankommen. Bis zu 30 Fragen können Hersteller zu ihren Produkten stellen. Die durchschnittliche Response-Quote liegt bei 80%.

 BEISPIEL 

Fragen?
 
040 / 87 50 62 06
  
info@derprofitester.de 

 

Neukunden gewinnen mit der ProfiBox

 

1. MARKSTAND
eröffnen
Marktstand eröffnen

Geöffnet an 7 Tagen die Woche, 24 Stunden am Tag. 40.000 Entscheider erhalten jede Woche den MARKTHALLEN Newsletter.

Mehr Infos zum Marktstand

2. TESTLINGE
anbieten
Testlinge anbieten

Testlinge sind einer starker Grund für Kunden und Neukunden, sich mit Ihrem Produkt zu beschäftigen.

Mehr Infos zu Testlingen

4. FEEDBACKS
erhalten
Feedbacks erhalten

Alle Profitester werden nach ihrem Feedback befragt. 80% sagen uns ihre Meinung.

Mehr Infos zu den Feedbacks

ProfiBox

Los geht's...

 

Ablauf-1-Bild57ab3babeb958

1. Aufmerksamkeit gewinnen

Eine ProfiBox wird mit Online-Marketing und Newslettern beworben.
 Sie erreichen 60.000 branchenaffine User

Ablauf-2-Bild57ab3d0c01748

2. Teilnehmer auswählen

Aus allen Bewerbern wählen Sie die passenden Profitester aus.
 Wunschkunden-Panel

Ablauf-3-Bild57ab3d116ae2e

3. Produkte versenden

Wir konfektionieren, verpacken und versenden. Auch gekühlte Produkte. 
 Alles aus einer Hand

Ablauf-4-Bild57ab3d14d4184

 

4. Profitester befragen

Wir führen eine Befragung durch. Die Ergebnisse erhalten Sie. Und alles in weniger als 2 Wochen.
 Feedback aus der Praxis

PT-Siegel_Blanko-Kopie

 

5. Prüfsiegel verleihen

Die Redaktion verfasst einen Testbericht und Sie erhalten das begehrte Profitester-Prüfsiegel.
 Vertrauen schaffen

Fragen? Gerne, wir freuen uns auf sie.
 
040 / 87 50 62 06
  
info@derprofitester.de 

3 Beispiele aus der Praxis

Eine ProfiBox lässt sich für viele Themen einsetzen. Wir haben 3 Beispiele ausgewählt, die am Besten den Ablauf einer ProfiBox-Aktion dokumentieren.  

ProfiBox

0 Bewertungen
Zur Zeit sind keine Testlinge verfügbar
Gesamtwertung
Zur Zeit sind keine Testlinge verfügbar
Jetzt kostenlos testen

0 Bewertungen
Zur Zeit sind keine Testlinge verfügbar
Gesamtwertung
Zur Zeit sind keine Testlinge verfügbar
Jetzt kostenlos testen

0 Bewertungen
Zur Zeit sind keine Testlinge verfügbar
Gesamtwertung
Zur Zeit sind keine Testlinge verfügbar
Jetzt kostenlos testen
Zuletzt angesehen
Teilen Schließen