Nationale Listung zu gewinnen

Aus über 100 Bewerbern haben sich 21 Newcomer für das Finale um den Foodservice Award 2019 in Hannover qualifiziert. Dem Gewinner winkt eine nationale Listung bei Deutschlands größtem Speziallieferanten Transgourmet.

Schon zum dritten Mal konnten sich Newcomer mit ihren Produkten bei DerProfitester für einen Ausstellerplatz auf der Hausmesse von Deutschlands größtem Speziallieferanten Transgourmet bewerben. Über 100 Hersteller haben sich beworben und wurden von einer hochkarätig besetzen Jury von Experten aus Hotel, Gastro und Gemeinschaftsverpflegung gesichtet. Aber über den Gewinner wird am 21. Februar in Hannover nicht alleine ein Jury entscheiden. In das Votum fliessen auch die Meinungen von Profis ein, die die Produkte im Vorfeld der Messe im eigenen Betrieb testen konnten. 

Es wird gepitcht

Die 5 besten Newcomer müssen in Hannover zum Pitch antreten. Dabei müssen sie ihr Produkt 6 Minuten lang vor 6 Juroren vorstellen und erläutern, welches Problem damit im Markt adressiert und gelöst werden soll. Im Anschluß an jeden Pitch erhalten die Juroren die Gelegenheit kritische Fragen zu stellen.

Nationale Listung

Der beste Pitch wird mit dem Foodservice Award 2019 belohnt. Und der hat es in sich. Denn der Gewinner erhält eine nationale Listung bei der Transgourmet und kann mit Bestellungen von großen, namhaften Betrieben aus dem Außer-Haus-Markt rechnen. 

 

Teilen Schließen