Serviettenverbrauch senken, Hygienefaktor erhöhen

Um einen übermäßigen Verbrauch an Servietten zu vermeiden, bietet der Hygieneexperte Tork der Hotellerie und Gastronomie hochwertige und intelligente Lösungen für den gedeckten Gästetisch. Insgesamt waren 44 ProfiBoxen mit diesen Inhalten im Praxistest:

  • Tork Xpressnap® Tischspender
  • Tork Xpressnap® Extra Soft Limonenfarbene Spenderserviette
  • Tork Xpressnap® Natur Spenderserviette mit vorgedrucktem Umseltsymbol

Getestet wurde in Betrieben, die einen wöchentlichen Verbrauch von 40 - 4.000 Servietten pro Woche haben. Wir wollten wissen, ob der Serviettenspender den Verbrauch reduzieren kann und benutzerfreundlich einzusetzen ist.

Über 90 Prozent der Tester waren von der Funktionalität des Spenders überzeugt, in der Kategorie Benutzerfreundlichkeit vergaben über 40 Prozent die Bestnote. Ein Profitester fasst zusammen: „Praktisch, sauber, hygienisch, schnell zu handeln und keine Servietten werden verschwendet.“ Positiv wahrgenommen wurde zudem der Werbenutzen, den der Spender durch seine Freifläche bietet. Diese lässt sich mittels des Tork „AD-a-Glance“-Online-Tools schnell und einfach mit individuellen Werbebotschaften bestücken.

Fazit
„Der Serviettenspender ist praktisch, sieht gut aus und die Servietten sind aufgeräumt“, bestätigt ein Profitester. Damit punktet Tork mit den getesteten Tischprodukten zugleich in den Bereichen Dekoration, Hygiene sowie Nachhaltigkeit.

PT-Siegel-TORK_04-Klein

www.tork.de
PROFIBOX Tork Tischspender

 

 

 

Teilen Schließen