Batterien - betterRE!

Der Batterienhersteller betterRE! hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen in Gastronomie und Hotellerie in Sachen effizienter Strukturen bei guter Umweltbilanz zu unterstützen. Mit dem Mehrwegsystem für Batterien soll nachhaltiges Arbeiten in großen Betrieben ganz einfach gestaltet werden. 

Bei einem angemessenen Preis-/Leistungsverhältnis und ohne einen zusätzlichen Mehraufwand übernehmen zu müssen, sind viele Gastronomen gerne bereit, alternative und ökonomisch wertvolle Strategien in ihrem Betrieb einzusetzen. So testeten 15 unserer Experten die für umweltfreundlicheres Arbeiten entwickelten Batterien von betterRE!: 

Das Prinzip von betterRE! beruht auf der Rücksendung von leeren Batterien, die dann beim Hersteller bis zu 500 mal neu mit Ökostrom aufgeladen und kostenfrei zurückgeschickt und wiederverwendet werden können. Von diesem Mehrwegsystem waren fast alle Profitester überzeugt. Sie gaben an, sich zu einem regelmäßigen Rückversand bereit erklären zu können, solange die Nachbestellung nach Bedarf und nicht im Abo erfolgt. 

Der Service von betterRE! beinhaltet die Aufladung der Batterien und auch die Logistik. Zugunsten der Umwelt sind auch hier alle Profitester bereit, unterstützend einen höheren Preis als für die gewöhnliche Einwegbatterie zu zahlen: zwischen 40 und 90 Cent sollte eine Batterie (AA) durchschnittlich kosten. Da der Preis der betterRE! Batterien mit ca. 1,30€ etwas höher angesiedelt ist, wird das Konzept inklusive des Lade- und Logistikservices besonders für größere Betriebe mit einem hohen Energieverbrauch empfohlen.   

Fazit
Das umweltfreundliche Konzept von betterRE! kommt bei unseren Profitestern gut an, wenn auch der Mehrwert erst mit der Größe des Betriebes merklich steigt. Die "better battery" wird als gute Alternative zur Einwegbatterie empfohlen, sodass sich einige Profitester eine schrittweise Umstellung auf das Mehrwegsystem vorstellen können. 

Teilen Schließen